Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen für Captain Retag

Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG bietet die Nutzung seines strategischen Repricing-Programms Captain Retag (im nachfolgenden „Service“ genannt) in webbasierter Form gewerblichen Nutzern an. Für die Nutzung dieses Service gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen. Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den Service nutzen. Durch die Anmeldung zum Service (Einrichtung eines Nutzeraccounts) und der Nutzung des Service erklären Sie Ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nicht und zwar auch dann nicht, wenn Captain Retag diesen Geschäftsbedingungen des Kunden nicht ausdrücklich widerspricht.

1. Kunde als Unternehmer i. S. d. § 14 BGB

Kunden und Vertragspartner der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG können nur Unternehmer i. S. d. § 14 BGB sein. Ein Verbraucher i. S. d. § 13 BGB kann, auch bei Abgabe eines Vertragsschlussangebotes, mit der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG keinen wirksamen Vertrag schließen.

2. Leistung des Service

Die Leistung des Repricing-Programms Captain Retag liegt in einem Preisvorschlag als Ergebnis einer vom Repricing-Programm durchgeführten Preisoptimierung für den Kunden. Grundlage der Preisoptimierung sind Konkurrenzpreise, welche auf den vom Kunden gewählten Portalen für den vom Kunden gewählten Artikel zu einem vom Kunden gewählten Zeitpunkt mit einer vom Kunden gewählten Datenaktualität ermittelt werden. Der Preisvorschlag berechnet sich auf Basis dieser Konkurrenzpreise unter Anwendung der vom Kunden eingegebenen Rahmenbedingungen d.h. anhand der vom Kunden gewählten Optimierungsstrategie.

3. Nutzeraccount anlegen/Vertragsschluss

(1) Der Kunde muss zur Nutzung des Service einen Nutzeraccount einrichten. Dies erfolgt über die Eingabe einer Kundenemailadresse und der anschließenden Verifikation der E-Mail-Adresse. Nach erfolgter Verifikation der E-Mail-Adresse muss der Kunde ein vom Kunden zu wählendes Zugangspasswort (Passwort) festlegen.

(2) Mit Anlegung dieses Nutzeraccounts kommt zwischen der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG und dem Kunden ein Vertrag über die Nutzung des Service zustande (Vertragsschluss).

(3) Über diesen Nutzeraccount werden alle Daten des Kunden verwaltet. In dem Nutzeraccount kann der Kunde im folgenden persönliche Einstellung (z. B. Rechnungsadresse, Bankdaten etc.) sowie sämtliche für die Nutzung des Service erforderlichen Informationen einstellen. Der Kunde verpflichtet sich, die geforderten persönlichen Einstellungen wahrheitsgemäß und vollständig zu machen und die Daten immer aktuell zu halten. Für den Fall, dass der Kunde keine wahrheitsgemäßen Angaben bei der Datenerfassung macht oder seine Daten bei Änderungen nicht aktualisiert, kann die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist den Nutzeraccount des Kunden mit sofortiger Wirkung kündigen.

(4) Die alleinige Erstellung eines Nutzeraccounts und die Eingabe der für den Service erforderlichen Informationen erfolgt kostenfrei. Erst mit dem Starten der ersten Preisoptimierung (siehe Ziffer 1) durch den Kunden entstehen dem Kunden die im jeweils aktuell gültigen Preisblatt genannten Kosten. Die erste Preisoptimierung erfordert die Eingabe einer Rechnungsadresse und die Wahl einer Zahlungsmöglichkeit. Erst mit Angabe dieser erforderlichen Eingaben durch den Kunden, kann einen kostenpflichtige Preisoptimierung gestartet werden.

4. Abrechnung/Kosten/Preisänderung

Dem Service liegt eine nutzungsbasierte Abrechnung zugrunde. D. h. der Kunde zahlt für jede in seinem Auftrag ausgeführte Preisoptimierung. Der jeweilige Preis einer Preisoptimierung ist dem aktuell gültigen Preisblatt zu entnehmen. Über Änderungen der jeweils gültigen Preise wird der Kunde jeweils 3 Monate im Voraus per E-Mail informiert. Im Falle einer Preisänderung kann der Kunde den Nutzeraccount jederzeit kündigen.

5. Zahlungsbedingungen/Zahlungsverzug

(1) Die durch die Preisoptimierungen entstehenden Kosten werden dem Kunden gesammelt am Ende eines Abrechnungsmonats in Rechnung gestellt. Die Rechnungsstellung erfolgt über E-Mail. Ein Abrechnungsmonat entspricht einer Dauer von einem Monat, beginnend mit dem Datum des Vertragsschlusses. Der Abrechnungsmonat endet am Tag vor Ablauf des Monats.

(2) Der in der Rechnung genannte Betrag ist innerhalb von 1 Woche zur Zahlung ohne Abzug fällig.

(3) Der Kunde kann zur Zahlung zwischen folgenden Zahlungsweisen wählen:

  • Kreditkarte

(4) Ist der Kunde mit einer Rechnung säumig, fallen für jede Mahnung € 5,00 an Mahngebühren an. Leistet der Kunde auch auf eine zweite Mahnung innerhalb der gesetzten Frist keine Zahlung, ist die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG berechtigt, den Nutzeraccount zu sperren und sämtliche Preisoptimierungen unverzüglich und ohne weitere Ankündigung zu stoppen. Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG ist weiterhin berechtigt, das Vertragsverhältnis außerordentlich fristlos zu kündigen.

6. Aufrechnung/Zurückbehaltungsrecht

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur dann zu, wenn seine Gegenforderung, mit der er aufrechnen möchte, rechtskräftig festgestellt worden ist, von der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG nicht bestritten oder anerkannt wird. Auch ein Zurückbehaltungsrecht steht dem Kunden insoweit nicht zu.

7. Vertragsdauer

Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

8. Kündigung/Stilllegung durch Kunden

(1) Der Kunde hat das Recht diesen Vertrag jederzeit fristlos zu kündigen. Die Kündigung erfolgt über den Nutzeraccount des Kunden und wird mit absenden dieser wirksam. Alle bis dahin ausgeführten oder in der Ausführung befindlichen Preisoptimierungen werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Der Kunde erhält hierzu eine Schlussrechnung, in der alle noch offenen Posten abgerechnet werden. Die Schlussrechnung ist, wie die monatlichen Rechnungen, innerhalb von 1 Woche ohne Abzug zur Zahlung fällig. Alle in Zukunft anfallenden Preisoptimierungen werden nicht mehr ausgeführt. Die Kundendaten werden, soweit nicht gesetzliche Vorgaben zum Speichern der Daten bestehen, nach Ausgleich aller Verbindlichkeiten durch den Kunden unwiderruflich entfernt und der Nutzeraccount gelöscht. Außerdem behält sich die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG das Recht vor, die im einzelnen genannten Daten

  • E-Mail-Adresse
  • ShopID
  • Name des Kunden
  • Name des Unternehmens
  • Name des Onlineshops
  • Domain des Onlineshops
  • UstId
falls vorhanden auch nach Kündigung für die Dauer von 2 Jahren zu speichern, um eine missbräuchliche Verwendung des Service auszuschließen. Die Daten werden in anonymer Form gespeichert.

(2) Der Kunde hat neben der Kündigung zudem die Möglichkeit der Stilllegung des Nutzeraccount. Dabei werden sämtliche bis dahin vom Kunden eingestellten Preisoptimierungen gestoppt, so dass dem Kunden keine Kosten mehr entstehen. Der Nutzeraccount mit den Kundendaten bleibt, mit allen Zugriffsrechten des Kunden, erhalten.

(3) Der Kunde hat nach seiner endgültigen Löschung des Nutzeraccounts jederzeit die Möglichkeit einen neuen Account anzulegen. In diesem Fall hat der Kunde keinerlei Anspruch auf Neukundenangebote.

9. Kündigung durch die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG

Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG behält sich das Recht vor, den Vertrag fristlos aus wichtigem Grund zu kündigen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn der Kunde in nicht unerheblichem Umfang gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt oder den Service missbräuchlich, insbesondere im Falle eines Verstoßes gegen Ziffer 13 und 14 dieser allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen, verwendet.

10. Sorgfaltspflichten des Kunden

(1) Der Kunde ist ausschließlich selbst für die vertrauliche Behandlung seiner persönlichen Zugangsdaten (Benutzername, persönliches Passwort) verantwortlich.

(2) Der Kunde ist verpflichtet, die für die Anmeldung zum Nutzeraccount erforderlichen Daten vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Eine missbräuchliche Nutzung dieser Daten durch Dritte geht zu Lasten des Kunden.

(3) Hat der Kunde Grund zur Annahme einer missbräuchlichen Verwendung seiner persönlichen Zugangsdaten, so ist er verpflichtet, die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG unverzüglich jede missbräuchliche Benutzung seines Benutzernamens per E-Mail an info@captain-retag.de mitzuteilen, sobald ihm diese bekannt geworden ist. Im Falle einer missbräuchlichen Benutzung muss der Kunde außerdem sofort sein Passwort ändern.

(4) Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG schließt für Schäden aus einer unberechtigten oder unkorrekten Verwendung passwortgeschützter Anmeldedaten des Kunden jegliche Haftung aus.

(5) Hat der Kunde sein persönliches Passwort dreimal hintereinander falsch eingegeben, sperrt die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG den Zugang des Kunden zum Nutzeraccount automatisch. Eine Entsperrung kann durch neusetzen des Passworts erreicht werden. Dies ist über einen Link auf der Anmelde Seite möglich und erfordert den Zugriff auf das persönliche E-Mailkonto.

(6) Der Kunde trägt dafür Sorge, dass die von ihm genutzten technischen Anlagen und Geräte keine negativen Rückwirkungen (schadhaften Code, Viren, Würmer etc.) auf den Service verursachen.

(7) Der Kunde darf den Dienst nur für den vorgesehenen Zweck und im gesetzlich erlaubten Rahmen nutzen. Jede fahrlässige oder vorsätzliche missbräuchliche Verwendung des Service führt zur fristlosen Kündigung durch die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Der hierdurch entstehende Schaden ist vom Kunden zu tragen.

10. Datenschutz

(1) Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG versichert, stets und zu jeder Zeit im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und sämtlichen datenschutzrechtlichen Erfordernissen zu handeln.

(2) Die persönlichen Daten des Kunden sowie dessen Anwendungsdaten werden von der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG vertraulich behandelt.

(3) Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG erhebt, speichert und verarbeitet vom Kunden freiwillig übermittelte personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Vorname, für den Zahlungsweg erforderliche Bank- und Kreditkarteninformationen, E-Mail-Adresse und ggfs. weitere Daten) zum Zweck der Durchführung des Vertragsverhältnisses. Eingeschlossen ist dabei die zur Vertragsabwicklung erforderliche Übermittlung an Kooperationspartner und beauftragte Dienstleister und Subunternehmer wie z.B. Cloudanbieter und Abrechnungsdienstleister.

(4) Ein Verkauf oder eine Vermarktung von Daten erfolgt nicht.

(5) Nur wenn der Kunde zuvor seine ausdrückliche Einwilligung erteilt hat, nutzt die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG die Daten auch für produktbezogene Analysen, zu Marketingzwecken oder zur Verbesserung des Service. Der Kunde kann der Verwendung seiner persönlichen Daten zu Kundenbetreuungszwecken jederzeit widersprechen (§ 28 Abs. 4 BDSG). Der Widerspruch ist zu richten an: info@captain-retag.de.

12. Elektronische Kommunikation

Die Kommunikation erfolgt beiderseits elektronisch. Der Kunde ist damit einverstanden, Benachrichtigungen, Veröffentlichungen, Vertragsänderungen, Rechnungen und jegliche andere Kommunikation als E-Mail zu erhalten und kommuniziert auch seinerseits über E-Mails mit der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG.

13. Urheberrecht und Datenbankrechte

Teile des Service dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG nicht extrahiert, vervielfältigt, verbreitet und/oder in einer sonstigen Weise genutzt werden. Insbesondere darf der Kunde ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG kein Data Mining, keine Robots oder ähnliche Datensammel- und Extraktionsprogramme einsetzen, um Teile des Service zur Wiederverwendung zu extrahieren.

14. Lizenz und Zugang

Unter der Voraussetzung der Einhaltung dieser Geschäfts- und Nutzungsbedingungen sowie der Bezahlung anfallender Kosten gewährt die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG dem Kunden eine beschränkte, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Lizenz für den Zugriff und die Nutzung des Service. Diese Lizenz beinhaltet nicht den Weiterverkauf für die kommerzielle Nutzung des Service-Programms oder seiner Inhalte, ein Herunterladen oder Kopieren zu Gunsten eines anderen Händlers oder die Nutzung von Data Mining, Robots oder ähnlichen Datenerfassungs- und Extraktionsprogrammen. Der Kunde darf den Service nicht missbräuchlich verwenden. Eine Verwendung ist nur im gesetzlich erlaubten Rahmen gestattet.

15. Verfügbarkeit/Support

(1) Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG bemüht sich um eine Mindestverfügbarkeit des Service von 95,0 % bezugnehmend auf eine Verfügbarkeit von 100% an 365 Tagen im Jahr. Trotz sorgfältiger Wartung und Arbeiten kann es dazu kommen, dass vom Kunden in Auftrag gegebene Preisoptimierungen nicht erfolgreich (kein Preisvorschlag) ausgeführt werden können. Gründe für den Ausfall des Service sind insbesondere Störungen, die der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG nicht zuzurechnen sind, im Einzelnen auf Grund:

  • höherer Gewalt
  • Missbrauch der Software durch den Kunden
  • Störungen verursacht durch Komponenten außerhalb des Verantwortungsbereiches der Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG (Marktplätze/Preisvergleiche, Cloud-Anbieter)
Der Kunde wird über die Nichtausführbarkeit der Preisoptimierung unverzüglich per E-Mail in Kenntnis gesetzt. Dem Kunden entstehen für nicht erfolgreich ausgeführte Preisoptimierungen keine Kosten.

(2) Kommt es bei einem Kunden zu einer Störung oder hat der Kunde allgemeine Fragen oder benötigt er Hilfe bei der Nutzung des Service, kann er jederzeit über die E-Mail Adresse info@captain-retag.de oder während der Geschäftszeiten (Montag – Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr) über die Telefonnummer +49 (0) 3641 2959228 mit Captain Retag in Kontakt treten.

16. Haftung

(1) Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG haftet unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes.

(2) Für leichte Fahrlässigkeit haftet die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.

(3) Im Übrigen gilt folgende beschränkte Haftung: Bei leichter Fahrlässigkeit haftet die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht). Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten von Erfüllungsgehilfen.

(4) Die Netscrapers UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG haftet nicht für Fehler oder Unrichtigkeiten bei der Einstellung der vom Kunden zu wählenden Rahmenbedingungen.

(5) Der Kunde ist zudem verpflichtet jeden Preisvorschlag auf Verwendbarkeit für seine Zwecke zu prüfen.

(6) Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

17. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

(1) Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses.

(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(3) Erfüllungsort sowie ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist Jena.